zum Inhalt springen

HTWK-Radtour

Die fakultätenübergreifende Radtour ist mittlerweile eine Institution an unserer Hochschule geworden. Seit über 10 Jahren findet sie unmittelbar im Anschluss an die letzten Klausuren statt. Initiiert vom heutigen Schirmherrn der Tour, Prof. Ulrich, wird sie heute von Studenten der Fakultät Wirtschaftswissenschaften organisiert.

Angesprochen sind Studenten aus allen Fakultäten der Hochschule, die ein ursprüngliches und gleichermaßen ganzheitliches Erlebnis während ihres Studiums suchen. Jede Tour bietet Unverwechselbares im Spannungsfeld von Land und Leuten, Sport und Kultur, Unternehmensbesuchen und Gesprächen, Natur und Kunst. 60 bis max. 90 Kilometer am Tag (ohne Gepäck – dafür gibt es ein Begleitfahrzeug)  können ohne Training mühelos bewältigt werden.

Die Größenordnung der Gruppe liegt zwischen 40 und 50 Teilnehmern. Die individuell zu tragenden Kosten pro Teilnehmer betragen 50 bis 75 EUR. Diese Kosten finanzieren das Begleitfahrzeug und verschiedenen Formen der Gemeinschaftsverpflegungen (keine vollständige  Gemeinschaftsverpflegung). Übernachtet wird in Zelten (diese sind individuell mitzubringen), seltener in Jugendherbergen.

Fotos: Fotopool Radtour Prof. Ulrich


Bildergalerie der HTWK-Radtour

Letzte Änderung: 1.9.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland